Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Projekte

In den Projekten findet eine Auseinandersetzung mit einem Thema über einen längeren Zeitraum statt. Diese sollen für die Kinder erlebnisreich, interessant und lehrreich sein. Die Kinder bestimmen das Thema, den Verlauf und den Zeitrahmen, sind Akteure ihrer eigenen Lernerfahrungen.

27-06-2019 11:48

"Wenn ich einen Roboter erfinden würde..."

                 

PROJEKT: UPCYCLING

Roboter skizzieren und gestalten;

philosophieren:

 

"Mei Roboter wär ein Überwachungsroboter! Wenn a Dieb kimmt, dann fesselt der den!

"I würd an Pizza-Roboter erfinden! Der macht ma immer Pizza wenn i mag!"

"Mein Roboter schlichtet jeden Streit auf der Welt!"

"Wenn jemand in Gefahr ist oder einen Unfall hat, kann mein Roboter helfen! Der hat einen Verbandskasten im Bauch; der kann verbinden und jede Verletzung verpflegen!"

"Mein Roboter putzt für d`Mama die Fenster und macht die Wäsche und für`n Papa macht a de Holzarbeit! Dann brauchens des nimma machen!"

"I dad oan erfinden, der ma immer Bücher vorlest und immer mein Zimmer aufräumt!"

"A Zahn-Putz-Roboter! Da muss man dann nur noch an Mund aufmachen!"

"Einen Einkauf-Roboter dad i erfinden! Der hat einen Korb als Bauch und Arme zum Einladen!"

"Mein Roboter hätt so einen Greifarm! Dann würde nichts mehr kaputt gehen, weil der immer alles auffängt!"

"I würd an Roboter erfinden, der immer mit mir Fußball spielt, wenn i mag!"

"Mein Roboter könnt mir alle Sachen bauen, die i grad brauch!"

 

11-06-2019 11:22

Einblick in aktuelle Projekte

                    

 

 

WALE - GIGANTEN DER WELTMEERE

JESUS AUF DER SPUR IN AICHA VORM WALD

FAMILIE IST DA, WO DEIN HERZ IST

VÖGEL UND FEDERN

SINNE

FARBEN

LÖWENZAHN - WACHSEN - ZEIT

MAL - UND GESTALTUNGSTECHNIKEN

NEUER SPIELBEREICH AUS SCHACHTELN

30-03-2019 08:10

Jesus auf der Spur in Aicha vorm Wald

   

 

CHRISTLICHE WERTE IN DER REGGIO-PÄDAGOGIK LEBEN

Jesus auf der Spur in Aicha vorm Wald – so lautet ein aktuelles Projekt des Kindergartens.

Die pädagogische Ausrichtung (Reggio) spiegelt dabei die Werte des christlichen Glaubens wider.

Die Fachkräfte stellen das Kind in den Mittelpunkt, begleiten es mit Achtung, Wertschätzung, Aufmerksamkeit und nehmen es ernst mit seinen Fragen und Wünschen. So war es hier das große Interesse an dem riesigen Gerüst und den Renovierungsarbeiten an der Pfarrkirche, das dieses Projekt entfachte. Über einen Zeitraum von 4 Monaten entstanden, bei einigen Exkursionen zur Kirche und durch den Ort zu Wegkreuzen, eine detailgenaue plastische Darstellung aus Pappmaché, Kirchen aus Ton, eine Ausstellung von Fotografien und Zeichnungen der Kinder sowie eine Collagen-Leinwand für den Gebetsbereich. Die Kinderfrage „Wer ist denn eigentlich der Chef von unserer Kirche?“ war der Ausgangspunkt für einen mit religiösen und persönlichen Fragen gespickten Brief an Pfarrer Johannes Graf, der daraufhin mit einem Antwortschreiben zu Besuch in der Einrichtung war. Er bewunderte die umfangreiche Projektausstellung und lobte die Kinder und das Projektteam für ihr herausragendes Engagement. Zuletzt wurde eine Spende in Höhe von 100 Euro für die Kirchenrenovierung übergeben, die die Kinder durch einen Weihnachtsverkauf mit gestalteten Werkstücken selbst erwirtschafteten.

04-03-2019 12:52

Projekt: Der Grüffelo

                 

 

 

Lernen ist persönlichkeitsbildend, inspirierend, ansteckend, Freude

In Eigeninitiative schufen die Kinder ein breites Lern- und Erfahrungsfeld

und "schrieben" so ihre eigenen Lerngeschichten. 

 

Darunter beispielsweise:

Koffertheater

Szenenbilder legen und malen

Schattentheater

Vergleiche herstellen (Perchten, Tiere mit Schnurrhaaren)

Gestaltung mit Remida-Material, Wolle, Ton, Holz, Farbe, Wachs

Umgestaltung des Turnraums in einen "Grüffelo-Wald" (Bewegungsstationen)

Höhlen bauen

Kochen und backen (Grüffelogrütze, Butterbrot mit kleiner Maus, Grüffeloplätzchen)

Besuch von einem Jäger (Frage-Antwort-Runde, Felle und Federn betrachten und anfassen)

 

 

 

03-08-2017 11:46

Projekt: Insekten und Schnecken

           

 

Kindermund: "Die Schnecken brauchen den Schleim für ihre geheime Sprache!" 

 

suchen und finden

staunen und forschen

philosophieren und diskutieren

beobachten im Terrarium

Lernstrategien einsetzen

Fressgewohnheiten, Lebensraum, Vermehrung

skizzieren, malen, basteln, tonen

Strecken, Längen und Umfang messen

 

02-08-2017 08:42

Projekt: Berufe

             

 

Das Bayerisches Rotes Kreuz Tittling ist zu Besuch bei uns!

 

Ängste abbauen bzw. vorbeugen

Frage - Antwort - Runden

Aktiv beteiligt sein

Prävention

 

17-07-2017 11:55

Projekt: Berufe

       

 

Welche Berufe gibt es?

Wer macht was und warum?

Was will ich später mal werden, wenn ich groß bin?

 

Landwirt, Vermögensberater, Kaminkehrer und Prüfstellenleiter

stellen sich den Fragen der Kinder.                               

22-05-2017 10:58

Eltern - unsere wichtigsten Erziehungspartner

   

 

Die Erziehung der Kinder - ein gemeinschaftlicher Prozess

 

Neben einem regelmäßigen Austausch

über die Entwicklung des einzelnen Kindes freuen wir uns stets,

wenn Eltern die Projekte der Kinder

mit ihren jeweiligen Stärken und Interessen bereichern.

 

Aktuelle Projekte:

Backen

Fußball

Spinnen und Insekten

27-03-2017 11:46

Entstehung eines neuen Spielbereiches

   

 

Ausgangssituation: Kinderinteresse

Eigeninitiativ entstand eine Interessensgruppe zum Thema "Bäckerei".

Die Kinder stellten aus Ton Brezen, Donuts, Semmeln... her

und gestalteten einen neuen Spielbereich.

07-02-2017 12:54

Glauben erlebbar machen

   

 

Zugang zum Glauben ermöglichen

Gemeinschaft spüren

Werte und Werthaltungen

Religiöse Geschichten und Feste (hier: Maria Lichtmess, Blasius)