Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktuelles

20-05-2020 06:16

Malaktion

Wir sind stetig am Erstellen von Konzepten, kräftigen und erweitern unsere Qualität

und stellen uns auf alle Neuerungen ein.

Da der Abschluss des Kindergartenjahres und damit verbunden,

der Abschied der Schulanfänger, uns ein Herzensanliegen ist, sind wir aktiv am Planen,

wie dies gelingen kann.

 

Ein Teil davon sind zwei Malaktionen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich möglichst viele von euch beteiligen! :-)

 

1. von Kinder - für Kinder: Glückwünsche für unsere Schulanfänger

Alle Kinder können für unsere Schulanfänger ein Bild malen.

Oben solltet ihr die Überschrift passend zu eurem Gemälde vervollständigen.

Hier ist der Download: LIEBE SCHULANFÄNGER, ICH WÜNSCHE EUCH...

 

 

2. von den Schulanfängern - für den Kindergarten

Hier könnt ihr, liebe Schulanfänger, die Überschrift vervollständigen und ein Bild dazu malen.

Den Download findet ihr hier: IM KINDERGARTEN WAR ICH AM GLÜCKLICHSTEN, WENN...

 

 

Seid ihr fertig, könnt ihr das Bild in unseren Briefkasten werfen (ungeknickt).

Wir sind schon gespannt! :-)

 

    

20-05-2020 05:44

Neue Bereiche

 

EIN SELBSTGEBAUTES PUPPENHAUS MIT GESTALTETEN FIGUREN

- für märchenhafte Spiele

 

EIN NEUER ROLLENSPIELBEREICH

- zum Kümmern, Pflegen und Verarzten - angelehnt an die aktuelle Situation

 

EINE NEUE GARTENECKE MIT GEBAUTEM HOCHBEET

- zum Ansprechen der Sinne und Verantwortungsgefühl

04-05-2020 16:59

Mappen für unsere Weltentdecker

Unser Hauptaugenmerk in dieser Zeit

liegt in der Sicherstellung und Weiterentwicklung unserer Qualität.

Besonders am Herzen liegt uns dabei der Kontakt zu euch Kindern.

 

Unsere neuste Aktion richtet sich an unsere Weltentdecker (Schulanfänger).

Neben dem Entwickeln von Ideen zu Abschied und Partizipation

sehen wir es als bedeutend,

euch weiterhin dabei zu unterstützen, gut auf die 1. Klasse vorbereitet zu sein.

 

Wir haben in Kooperation mit der Grundschule Mappen zusammengestellt,

die an euch verteilt werden.

 

Viel Freude beim Bearbeiten der Aufgaben! :-)

 

30-04-2020 21:02

Projekt: Stöcke

Liebe Kinder, wir möchten gerne mit euch ein Projekt starten! :-)

 

Mit offenen Augen durch die Natur spazieren, Schönes entdecken, Schätze finden

und kreativ werden sind die Schlüssel dabei.

Ziel ist, aus einzelnen Kunstwerken ein großes zu machen,

das somit Verbundenheit und Zusammenhalt ausdrücken soll.

 

Im Kindergarten - beim neuen Gartenatelier (gegenüber dem Schuppen)

haben wir einen Korb aufgestellt,

in dem ihr gestaltete Stöcke, Rindenstücke und Zapfen ablegen könnt.

 

Dafür eignen sich besonders Acrylfarbe, Wolle, Perlen, Drähte...

 

Wir freuen uns, wenn sich viele von euch beteiligen wollen! :-)

 

 

Barbara war bereits kreativ und hat verschiedene Varianten ausprobiert:

 

30-04-2020 09:26

Bastelsets für Mutter- und Vatertag

Besondere Ereignisse stehen an…

Bald ist Muttertag – und auch der Vatertag ist in Sicht!

 

Liebe Kinder, wir haben da was für euch vorbereitet…

 

Hier – im Kindergarten

beim neuen Gartenatelier (gegenüber vom Schuppen)

haben wir kleine Bastelsets für euch bereitgestellt!

 

Ihr könnt aus verschiedenen eins auswählen.

 

Enthalten ist das benötigte Material sowie eine Anleitung.

 

Da es ja eine Überraschung für den/die Beschenkte/n sein soll,

wäre es schön, wenn du ein anderes Familienmitglied mitnimmst zum Abholen

des jeweiligen Geschenks und dieses dir auch beim Gestalten hilft.

 

Abholzeit Bastelset MUTTERTAG: von 04.05. bis 08.05.2020

Abholzeit Bastelset VATERTAG: von 14.05. bis 21.05.2020

 

Viel Freude beim Gestalten und Verschenken! :-)

Wir wünschen euch zwei tolle Festtage und bleibt gesund!

 

Bitte beachten:

Dieses Angebot gilt nur für die Kinder unserer Kindertagesstätte.

 

17-04-2020 12:50

Neue Außenbereiche

 

 

SCHAUT MAL, WAS ES NEUES GIBT! :-)

 

Das tolle Spielhaus und ein liebevoll eingerichtetes Garten-Atelier

laden dazu ein, sich in Rollenspielen zu vertiefen und künstlerisch aktiv zu werden.

Die Gegenstände wurden sorgfältig ausgewählt - mit viel Wert auf Ästhetik.

Dies ermöglicht viel Freiraum für Phantasie, Exploration und Materialerfahrungen.

06-04-2020 18:32

Überraschungspost

Zu Ostern kommt wie jedes Jahr,

oh das ist ja wunderbar,

der Osterhase in den Kindergarten,

weil er weiß, dass da die Kinder warten.

Dabei hat er leider festgestellt,

dass im Haus ihm etwas fehlt.

Kein Spielen, kein Lachen,

keine Kinder, die tolle Sachen machen.

Die Geschenke hat er trotzdem versteckt,

in der Hoffnung, dass ihr bald wieder kommt und sie entdeckt.

 

Liebe Kinder, seht doch mal im Briefkasten nach!

Wir haben Ostergrüße an euch verteilt. :-)

Dort seht ihr auch, was der Osterhase im Kindergarten für euch versteckt hat!

Tolle Sachen, oder?! :-)

 

Wir wünschen allen ein frohes Osterfest mit viel Gesundheit und Gottes Segen!

 

26-03-2020 16:59

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir setzen alles daran, den Kindergarten für euch vorzubereiten, um nach der Schließung wieder durchzustarten mit spannenden Projekten.

Neben sorgfältigen Reinigungsaktionen, Dokumentationsarbeiten und Qualitätssicherung

entstehen neue Spielbereiche zum Entdecken, Forschen und Lernen.

 

Wir möchten euch hier Anregungen online stellen, falls euch mal die Ideen ausgehen sollten, was ihr machen könntet.

Schaut öfter mal rein, wir aktualisieren regelmäßig.

Jede Kollegin überlegt sich etwas für euch! :-)

 

Zudem wünschen wir euch viel Gesundheit und Gottes Segen – besonders unseren Geburtstagskindern alles Liebe!

 

Bis dann, eure Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen

 

_____________________________________________

 

Hoffnungslichter

Wir haben Äste gesammelt, zurecht gesägt bzw. geschnitten

und mit Heißkleber um ein leeres Marmeladenglas geklebt.

Geschmückt mit einem Band und versehen mit einem Teelicht, lädt es ein,

ein Gebet zu sprechen...

 

Guter Gott,

in dieser Zeit wollen wir besonders zusammenhalten,

aufeinander achtgeben und dankbar sein,

für alles, was du uns geschenkt hast.

Wir bitten dich,

halte deine schützende Hand über uns. Amen.

 

Viel Spaß beim Nachbasteln und herzliche Grüße, Anna :-)

 


____________________________________________________

 

In Zeiten der Corona-Krise bekommen wir, trotz dem ganzen Leid und den Einschränkungen,

etwas sehr Wichtiges geschenkt: Zeit!

Zeit für die Familie -  Zeit für die Kinder – Zeit Nachzudenken.

 

Gibt es doch eine Fülle von Lebensmitteln, reagieren die Menschen mit „Hamsterkäufen“.

Auch ich frage mich: Wie wertvoll sind Lebensmittel und wo kommen sie her –

wie wertvoll ist die Natur – was können wir tun?

 

Und hier mein Tipp „Zeit wertvoll zu gestalten“:

 

Tomatenpflanzen ohne Samen ziehen


  • Täglich auf Fensterbank: gießen, kümmern, beobachten, geduldig sein
  • Dann: Tomaten-Setzlinge umtopfen/pikieren, erst ca. Ende April rauspflanzen
  • Ab Juli: erste Tomaten ernten
  • Tipp: Tomaten Einkochen – so hat man das ganze Jahr über die Tomatensoße für Nudeln aus dem eigenen Garten :-)
  • - die Kinder werden dies schätzen!
  • Schön ist es auch, das ganze vom Kind mit dokumentieren zu lassen - mit Schildern, Fotos, Datum.
  • Das wäre doch ein toller Eintrag ins Familienalbum.

 

„Lieber Gott, ich bin noch klein,

kann so vieles nicht allein.

Darum lass Menschen sein auf Erden,

die mir helfen groß zu werden.“

 

Viel Spaß und Erfolg,

Ich vermisse euch schon und freue mich, wenn wir wieder starten dürfen!

 

Bleibt gesund, Nicole

________________________________________________________

 

Bastel-Notfall-Set

 

Liebe Grüße aus dem Atelier!

Wollt ihr gerne kreativ werden, habt aber keine Materialien Daheim?

 

Meldet euch unter

08544 8768 oder 08544 8759

Jeden Wochentag zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr

Dann hängen wir euch zeitnah bepackte Taschen an die Haustüre! :-)

(Dieses Angebot gilt für Kinder unserer Einrichtung!)

 

Neben verschiedenen Papieren, Plastikeiern, Filz,... befindet sich auch ein Stück Ton darin

(gut kneten und schlagen, um Lufteinschlüsse zu vermeiden;

Aufbewahrung: luftdicht, wird er zu trocken: einweichen).

Seid ihr fertig mit Modellieren, lasst ihr ihn trocknen.

Wenn der Kindergarten wieder geöffnet ist, könnt ihr ihn zum Brennen mitnehmen!

 

Viel Freude beim Kreativ-sein! Barbara, Brigitte und Brigitte

_______________________________________________________

 

Salzteig herstellen

Im Kindergarten achten wir stets auf wechselnde Spiel- und Lernbereiche -

immer dem kindlichen Interesse und Bedürfnis angepasst.

Sehr beliebt ist das Formen und Kneten mit Salzteig.

(Toll zur Stärkung der Feinmotorik - natürlich nicht zum Essen geeignet ;-))

 

Hier ein Rezept von Petra - verbunden mit den besten Wünschen.

 

2 Tassen Mehl, 1 Tasse Salz, 1 Tasse Wasser, 1 TL Öl,  verkneten - fertig :-)

Um das Gestaltete haltbar zu machen, bei 140° Grad 1-2 Stunden backen.

 

Tipp zum Aufbewahren:

Im Kühlschrank hält sich der Salzteig ca. eine Woche.

Um ihn gut formen zu können, vor dem Benutzen eine halbe Stunde heraus stellen.

__________________________________________________________________________________

 

Osterhasen falten

Schritt 1:

Ich lege mir das quadratische Papier so hin, dass eine Spitze zum Bauchnabel zeigt.

Schritt 2:

Jetzt falte ich die Spitze zu der oberen Spitze, sodass es ein Dach ergibt.

Schritt 3:

Nun nehme ich die geschlossene Seite und falte sie ca. 2 cm nach oben.

Schritt 4:

Ich nehme die rechte äußere Seite und falte sie auf der Mittellinie nach oben -

das gleiche auf der linken Seite.

Schritt 5:

Ich drehe das Blatt um und lege es so vor mich hin,

dass die geschlossene Spitze zu meinem Bauchnabel zeigt.

Dann nehme ich die gegenüberliegende Spitze und falte diese ca. 1 cm nach hinten ein.

Schritt 6:

Ich drehe das Blatt um, sodass die Spitze (geschlossen) zum Bauchnabel zeigt

und falte diese ca. 2 cm ein.

Schritt 7:

Den Hasen mit Augen, Tasthaaren und Mund gestalten - fertig :-)

 

Ausprobiert, für gut befunden und beschrieben von unserer Kinderpflegepraktikantin Laura

__________________________________________________________

 

Schwungübungen

Auf die Plätze, fertig, Schule!

Mit großen Schritten nähern sich unsere Weltentdecker einem neuen Lebensabschnitt!

Um gut vorbereitet zu sein, könnt ihr auch zuhause kreativ werden und gleichzeitig

den Grundstein für`s Schreiben lernen legen.

 


Ihr braucht nicht viel:

nur Blätter und Stifte

 

Ihr malt z. B. einen Fisch mit vielen Schuppen, ein Schaf mit viel Wolle

oder die liegende Acht. Diese könnt ihr, quer vor euch liegend

(und gezeichnet auf möglichst großem Papier),

mit verschiedenen Farben nachspuren und vielleicht entsteht auch eine Straße daraus,

die ihr mit kleinen Fahrzeugen befahren könnt - auch jüngere Kinder finden daran Freude. :-)

 

Viel Spaß beim Ausprobieren, Viola :-)

____________________________________________________________________________________

 

Nestbauhilfe für Vögel

Emsig fliegen sie umher und suchen sich Dinge zum Nestbauen: Die Vögel.

Um ihnen die Arbeit etwas zu erleichtern, kann man selbst auf Materialsuche gehen.

Bereitgestellt in kleinen Schüsseln oder gehängt an Sträuchern können sich so

die verschiedenen Vogelarten bedienen.

 

Geeignet ist z. B.:

Watte, Moos, dünne Ästchen, kleine Rindenstücke, Tierhaare, Papierstückchen

Federn, Gräser und Blätter, Schafswolle, kleine Wollfäden, Stroh

 


 

Tipps:

Stellt die Materialien an einen Ort, der vor Regen und Wind geschützt ist -

sich die Vögel aber trotzdem hintrauen.

Habt ihr ein Fernglas,

könnt ihr euch zum genauen Beobachten auf die Lauer legen:

Wie sehen die Vögel genau aus? Welche Art benötigt welches Material?

Vielleicht entdeckt ihr ja schon bald ein Nest mit euren Wollfäden darin. :-)

 

Viel Freude dabei wünscht Andrea 

_____________________________________________________________________________

 

Kräuter pflanzen mal anders

1. Eier kochen

2. Eier köpfen und schmecken lassen :-)

3. Eier vorsichtig auswaschen

4. Erde in die leeren Eier einfüllen

5. Samen hineinstreuen

 

Tipp:

Wenn ihr euren Eierschalen noch lustige Gesichter malt,

sieht es in ein paar Tagen so aus, als würden ihnen Haare wachsen. :-)

Ein Butterbrot mit selbst angebauter Kresse oder

ein Salat mit frischen Kräutern schmecken so den Kindern bestimmt doppelt so gut. :-)  

 

Viel Spaß dabei und lasst es euch schmecken, Eliana

____________________________________________________

 

So wichtig für unser Ökosystem: Die Insekten.

Die natürlichen Lebensräume werden immer knapper.

Durch das Bauen eines Insektenhotels kannst du einen Teil dazu beitragen,

das Überleben verschiedener Arten zu sichern.

 

Hier ein Beispiel unserer Erzieherpraktikantin Anna:

 

Insektenhotel aus Tetrapack


Du brauchst dazu:

leerer Tetrapack, Rinde, Äste, Tannenzapfen, ein Stück Maschendraht, Draht zum Aufhängen, Hilfe von Mama oder Papa

 

1. Die Materialien sammeln

2. Tetrapack gut auspülen, Vorderseite entfernen und in zwei Teile schneiden

3. Tetrapack einschneiden, sodass man die zwei Stücke als Abtrennung einsetzen kann

4. Jedes Abteil mit den gesammelten Utensilien befüllen

5. Den Maschendraht über die Vorderseite spannen

6. Mit einem spitzen Gegenstand vier Löcher auf jeder Seite stechen

7. Die Maschendrahtenden in die Löcher hineinstecken und umbiegen

8. Den Draht als Aufhängung befestigen

 

Tipp:

Befestige es in der Nähe von Büschen, Bäumen oder Blumen,

damit die künftigen Bewohner ihre Unterkunft auch finden können

und sie so kurze Wege zu Nahrungsquellen haben -

zudem kannst du auch noch ein Schälchen mit Wasser aufstellen.

______________________________________________________

 

Ostergebäck

 

Hier verrät euch Maria ihr Geheimrezept! Die Plätzchen schmecken himmlisch! :-)

 

  

 

Man braucht:

400 g Mehl

130 g Zucker

1 Ei

250 g Butter

 

Aus den Zutaten einen Mürbteig herstellen,

Teig kurz kaltstellen, dann messerrückendick auswellen.

Kleine Formen ausstechen, mit Eigelb bestreichen

und mit Zuckerperlen verzieren.

In vorgeheizter Röhre

bei Mittelhitze (170° - 180° Grad) lichtgelb backen.

 

Gutes Gelingen und viel Freude beim Vernaschen. :-)

_______________________________________________________________________

 

Osterkarten basteln

 

"Verschenkt's liebe Worte" steht auf meinem Schild.

Besonders zu Ostern möchten wir Freude miteinander teilen.

Da man heuer nicht zusammen feiern kann,

wäre es doch eine schöne Idee, liebe Wünsche zu versenden.

Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt...

 

 

Wir haben benötigt:

weißer Tonkarton für die Karten, buntes Papier,

Fingerfarben, Schere, Kleber und Stifte

 

Hier könnt ihr euch unsere fertigen Karten ansehen:

Osterkarten

 

Viel Spaß beim Freude schenken! Anna :-)

______________________________________________________

 

Geometrische Formen

 

An die Baumeister unter euch:

Mit Knete und Zahnstochern könnt ihr im Handumdrehen

tolle Formen und Bauwerke erschaffen!

Gleichzeitig ist es eine gute Übung für mathematisches Verständnis. :-)

 


 

Gute Ideen wünscht euch Viola :-)

______________________________________________________

 

Spielideen

 

 

Diese beiden Spiele sind im Kindergarten sehr beliebt:

 

1. Was fehlt?

Dabei werden verschiedene Gegenstände zusammengesucht.

Jetzt ist gutes Gedächtnis gefragt!

Ein - oder auch mehrere Dinge - werden in einem Körbchen oder hinter dem Rücken versteckt.

Was fehlt?

 

2. Tischtheater

Eigene Geschichten erfinden, der Phantasie freien Lauf lassen...

In einer kleinen Truhe werden verschiedene Gegenstände gesammelt.

Man kann sich nun abwechselnd oder gemeinsam Stück für Stück eine Geschichte überlegen.

Tipp: Fotografiert man die einzelnen Szenen und notiert man das dazu Gesagte,

kann man sogar ein kleines Buch gestalten.

 

Viel Freude dabei wünscht euch Nicole :-)

_____________________________________________________

 

Behelfsmaske für Kinder

 

Derzeit in aller Munde ist der Schutz vor Ansteckung.

Im Zuge dessen hat sich Brigitte N. daran gemacht,

eine Schritt für Schritt Anleitung für euch bildlich zu dokumentieren.

Zusammen mit Mama oder Papa hergestellt, ist dies eine tolle Aktion.

Bleibt gesund!

 

Hier könnt ihr euch das PDF herunterladen:

Behelfsmaske für Kinder

 


19-03-2020 15:26

Projekt: Alles Theater!

 

SCHWERPUNKTE: Kreativität, Rollenspiel, Sprache, Selbstwirksamkeit, Selbstvertrauen, Sozialverhalten

 

Projektinhalte:

Wer ist Hieronymus?

Gestaltung von Puppenköpfen

Figurengestaltung mit Remida-Material/Recyclingmaterial

Partizipation mit Eltern

Bau eines Tischtheaters und eines Puppentheaters

Sockenpuppentheater

Entwicklung und Gestaltung einer Waldbühne

 

18-03-2020 10:52

Projekt: Tiere

       

 

DER GEPARD 

"Wie viele Punkte hat eigentlich ein Gepard?" "Ich rechne mal..."

 

 

Projektinhalte:

Ausgangspunkt Kinderinteresse

Demokratische Abstimmungen

Informationen sammeln, besprechen und vorstellen

Zeichnen und Malen mit Wasserfarben

Gemeinschaftsarbeit: Gepard aus Pappmache

Tiermasken gestalten

Tiere aus Ton modellieren